RICHTLINIE PERSÖNLICHE DATEN
UND COOKIES

Letzte Aktualisierung am 21. Dezember 2018

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Hachette Collections als Datenverantwortlicher sorgt sich um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Mit dieser Erklärung möchten wir Sie über die Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren, die nach den in Deutschland und der Europäischen Union geltenden Vorschriften erfolgt, und transparent und nachvollziehbar Ihre Fragen dazu beantworten.

Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, die direkt oder indirekt einer natürlichen Person zugeordnet werden können (zum Beispiel Name, Vorname, ID, Internetadresse, Standortdaten, etc.) und nachfolgend als „personenbezogene Daten“ oder „Daten“ bezeichnet werden.

Diese Erklärung gilt für alle Daten, die Hachette Collections erfasst, insbesondere für Daten, die bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite www.hachette-collections.de und deren Erweiterungen (allgemein als „Webseite“ bezeichnet) erfasst werden, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder telefonisch unseren Kundendienst kontaktieren.

1. Datenverantwortlicher

Ihre personenbezogenen Daten werden erfasst von:
Hachette Collections SNC
395 291 644 RCS Nanterre

Firmensitz: 58, rue Jean Bleuzen - CS 70007 - 92178 Vanves Cedex, Frankreich

Hachette Collections hat einen Datenschutzbeauftragten benannt (Data Protection Officer oder DPO), der die Einhaltung der geltenden Vorschriften und die Übereinstimmung mit gesetzlichen Anforderungen überwacht. Sie können ihn unter folgender Adresse erreichen: DPO – 58 rue Jean Bleuzen, 92170 Vanves, Frankreich

2. Welche Daten werden erfasst und zu welchem Zweck?

2.1 Modalitäten und Zweck der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten

In Übereinstimmung mit dieser Erklärung erfassen wir direkt von Ihnen Ihre Daten, wenn:

Sie uns per E-Mail oder postalisch einen ausgefüllten Abo-Bestellschein schicken,

Sie auf der Webseite das Formular für eine Abo-Bestellung ausfüllen,

wir Kommentare oder Beschwerden von Ihnen erhalten (per E-Mail, postalisch oder telefonisch),

Sie sich telefonisch oder per E-Mail an unseren Kundendienst wenden,

Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen,

Sie an einer Umfrage teilnehmen.

Die folgenden Daten können erfasst werden:

persönliche Daten wie Anrede, Name, Vorname, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, Bestätigung, dass Sie älter als 18 Jahre sind...

Finanzdaten im Zusammenhang mit der Zahlungsweise, wenn Sie eine Bestellung aufgeben.

Daten zur Verwaltung Ihres Benutzerkontos: Einkaufshistorie, Zahlungsstatus, Vertragsnummer...

Daten zur Internetnutzung, die bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite automatisch erfasst werden, wie Ihre IP-Adresse, Browserverlauf, Browser-Art, besuchte Seiten, eindeutige Identifizierungsnummern, Standortdaten.
Daten werden nur für die Zwecke erfasst und verwendet, die Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung mitgeteilt werden.

Warum erfassen und verarbeiten wir Ihre Daten?

Zur Bearbeitung Ihrer Bestellungen und insbesondere für Versand, Retouren, Zugriff auf Kundendienstleistungen, Nachverfolgung Ihrer Zahlungen, Abwicklung von Mahnungen.

Um Ihnen Informationen, unseren Newsletter und Empfehlungen von Hachette Collections per E-Mail schicken zu können, wenn Sie dem zugestimmt haben.

Damit Sie an Gewinnspielen und/oder Umfragen teilnehmen oder sich an Foren beteiligen können.

- Für die Suche nach ähnlichen Adressaten: Wir können Ihre Daten auch in verschlüsselter Form für zielgerichtete Werbung an Dienstleister weitergeben, das heißt zum Versand von Werbung an Personen, die wie Sie an unseren Produkten interessiert sein könnten. In diesem Fall werden Ihre Daten direkt nach Abschluss der Maßnahme vom Dienstleister vernichtet. Sie erhalten keine Werbung vom Dienstleister.

- Zur Vermeidung von Missbrauch und Betrug im Zusammenhang mit Bestellungen und gegebenenfalls als Hilfe, um den Bestellprozess anzupassen. Sie haben das Recht, diese Entscheidung anzufechten, indem Sie eine Beschwerde per E-Mail an: abo@internationale-presse.com oder schriftlich an: IP Internationale Presse Direct GmbH, Nordendstrasse 2, 64546 Mörfelden-Walldorf richten, die innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt Ihrer Beschwerde antworten werden.

- Zur Durchführung von statistischen Analysen und zur Qualitätsverbesserung unserer Webseite und unserer Produkte und Services.

Zur Erfüllung unserer gesetzlichen und rechtlichen Verpflichtungen.

Sie können die Auswahl, die Sie zum Zeitpunkt der Erfassung Ihrer Daten getroffen haben, jederzeit ändern. Weitere Informationen erhalten Sie im nachfolgenden Abschnitt „Ihre Rechte“.

2.2 Cookies

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei auf der Festplatte Ihres Computers, mit der unsere Webseite bei Ihrem Besuch Ihren Computer wiedererkennen kann. Dadurch können wir Informationen über Sie erfassen, die aber ausschließlich in Übereinstimmung mit dieser Erklärung verwendet werden. Wenn Sie unsere Cookies nicht zulassen möchten, besitzen die meisten Browser Einstellungen, mit denen Sie die Verwendung von Cookies blockieren oder annehmen können. Diese Einstellung können Sie ändern. Wenn Sie Cookies blockieren, stehen einige Funktionen auf unserer Webseite nicht mehr zur Verfügung oder sind komplizierter zu nutzen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies auf unserer Webseite finden Sie unter Erklärung zu Cookies.

3. Empfänger Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten können an die folgenden Empfängerkategorien übertragen werden. Dies erfolgt nur, wenn es für die Zwecke notwendig ist:

An bestimmte Mitarbeiter und Geschäftspartner von Hachette Collections im Rahmen der Rechte, die diese zur Abwicklung ihrer Geschäftsbeziehung mit uns erhalten haben.

An unsere technischen Dienstleister (insbesondere das Unternehmen IP Internationale Presse Direct GmbH - Nordendstraße 2 - 64546 Mörfelden-Walldorf), die uns Dienstleistungen zur Verarbeitung Ihrer Daten und für die Webseite zur Verfügung stellen, insbesondere für:

sichere Zahlungsverfahren auf der Webseite,

Versand Ihrer Bestellungen,

Verwaltung Ihres Kundenkontos,

Client-Relationship-Management,

Hosting, Wartung und technische Entwicklung der Webseite

An Justiz- oder Verwaltungsbehörden auf Anfrage, wenn wir glauben, dass die Offenlegung (i) nach geltendem Gesetz oder Vorschrift notwendig ist, (ii) um unsere gesetzlichen Rechte auszuüben, zu erstellen oder zu verteidigen, (iii) um Ihre wesentlichen Interessen oder die einer anderen Person zu schützen.

An einen potentiellen oder tatsächlichen Käufer (und seine Vertreter und Berater) im Rahmen eines angebotenen oder tatsächlichen Erwerbs, einer Fusion oder Akquisition eines Teils unserer Geschäftstätigkeit, unter der Bedingung, dass wir den Käufer darüber informieren, dass er Ihre Daten nur zu den in dieser Erklärung angegebenen Zwecken verwenden darf.

4. Gesetzliche Grundlage zur Verarbeitung Ihrer Daten

Die gesetzliche Grundlage zu unserer oben beschriebenen Erfassung und Verwendung Ihrer Daten hängt von den betroffenen Daten und dem besonderen Kontext ab, in dem wir sie erfassen. Allerdings erfassen wir normalerweise Ihre Daten nur, wenn wir persönliche Auskünfte brauchen, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen, oder wenn wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung haben, das nicht durch Ihre Rechte außerkraftgesetzt wird, oder wenn Sie uns Ihr Einverständnis dazu gegeben haben.

Zu unserem berechtigten Interesse gehört die Verbesserung unserer Produkte, Unterstützung bei unseren administrativen oder buchhalterischen Aufgaben und die Kommerzialisierung unserer Produkte.

In einigen Fällen können wir auch die gesetzliche Verpflichtung haben, Daten von Ihnen zu erfassen. Wenn wir Sie aus Gründen der gesetzlichen Verpflichtung oder zur Kontaktaufnahme mit Ihnen um Daten bitten, informieren wir Sie zum entsprechenden Zeitpunkt darüber und teilen Ihnen mit, ob die Bereitstellung Ihrer Daten verpflichtend ist oder nicht (sowie mögliche Konsequenzen, wenn Sie Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen).

5. Dauer der Datenspeicherung

Hachette Collections speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie es für die in Absatz 2 der vorliegenden Erklärung beschriebenen Zwecke notwendig ist. Zum Beispiel werden die für Vertragszwecke erfassten personenbezogenen Daten für die Dauer des Vertrags und aus juristischen, finanziellen und/oder buchhalterischen Gründen gespeichert, je nach Anforderungen der lokalen Gesetzgebung für eine Höchstdauer von zehn Jahren nach Beendigung des Vertrags.

Außerdem kann Hachette Collections Ihre Daten nach den Empfehlungen des BfDI (Bundesbeauftrage für den Datenschutz und die Informationsfreiheit) zum Zweck der Kundenwerbung bis zu drei Jahre nach Beendigung Ihres Vertrags oder nach unserem letzten Kontakt speichern.

Wenn wir dauerhaft keine berechtigten geschäftlichen Zwecke zur Verarbeitung Ihrer Daten haben, werden wir diese vernichten oder anonymisieren.

6. Datensicherheit und -schutz

Die von Hachette Collections erfassten Daten werden in einer sicheren Umgebung gespeichert. Der Dienstleister, bei dem die Daten gehostet werden, wird in unserem Impressum genannt.

Hachette Collections unternimmt alle geeigneten physischen, technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten sicherzustellen und sie gegen Verlust, versehentliche Vernichtung, Änderung und unberechtigten Zugriff zu schützen.

Allerdings kann Hachette Collections nicht alle Risiken des Internets beherrschen. Aus diesem Grund erfolgt Ihr Besuch auf unserer Webseite auf eigene Gefahr, ohne dass Sie Hachette Collections verantwortlich machen können für Sicherheitslücken, die nicht in unserer Schuld liegen.

7. Ihre Rechte

Hachette Collections garantiert den Nutzern, die im Bundesdatenschutzgesetz vom 30. Juni 2017 und in der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz personenbezogener Daten vorgesehenen Rechte zu achten, insbesondere das Recht der Nutzer, über die Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu entscheiden und diese zu kontrollieren.
Sie haben das Recht auf Datenauskunft, Datenberichtigung, Datenlöschung und Datenübertragbarkeit der von Ihnen bereitgestellten Daten.

Sie haben das Recht, aus berechtigten Gründen der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen oder eine Einschränkung dieser Verarbeitung zu verlangen.

Sie haben auch das Recht, jederzeit ohne Gründe der Verarbeitung Ihrer Daten für den Zweck des Direktmarketings oder des Profilings für Marketingzwecke zu widersprechen.

Sie haben das Recht, Anweisungen zum Löschen Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod zu erteilen.

Sie können Ihre Rechte auf elektronischem Weg wahrnehmen, indem Sie eine E-Mail an abo@internationale-presse.com verschicken. Oder Sie wenden sich postalisch an: IP Internationale Presse Direct GmbH – Nordendstraße 2 – 64546 Mörfelden-Walldorf.

Wir verpflichten uns, Ihre Rechte zu achten, aber wenn Sie glauben, dass diese nicht vollständig berücksichtigt werden, können Sie eine Beschwerde bei der BFDI (Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit), der Aufsichtsbehörde, die für die Einhaltung der Datenschutzverordnung für personenbezogene Daten zuständig ist, einreichen. www.bfdi.bund.de

8. Datenübertragung außerhalb der EU

Unser Unternehmenssitz ist in Frankreich, und unsere Webseitenserver befinden sich in Europa.

Allerdings kann es sein, dass Hachette Collections veranlasst wird, Ihre Daten an Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zu übertragen, die sich gegenüber Hachette Collections verpflichtet haben, einen Datenschutz nach den Anforderungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 im Rahmen der von der Europäischen Kommission angenommenen Standardvertragsklauseln zum Datenschutz zu gewährleisten.

9. Geltendes Recht

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie wird nach deutschem Recht festgelegt, ausgelegt und angewendet.

10. Aktualisierungen der Erklärung

Diese Erklärung gilt ab dem im Kopf genannten Datum, an dem sie online gestellt wird.

Hachette Collections kann diese Erklärung aufgrund von rechtlichen Entwicklungen und neuen Richtlinien für den Schutz personenbezogener Daten regelmäßig aktualisieren. Sie werden über diese Aktualisierungen informiert, die für Sie rechtswirksam sind, sobald sie online gestellt werden.

Erklärung zu Cookies

In diesem Abschnitt erhalten Sie Informationen zur Speicherung von Webtrackingdaten und Cookies auf dem Gerät, mit dem Sie auf Hachette Collections zugreifen.

Webtrackingdaten und Cookies sind Textdateien, die im Browser Ihres Geräts (Computer, Smartphone) gespeichert werden, wenn Sie das Internet nutzen. Diese Dateien stellen keine Gefahr für Ihren Computer dar, sie enthalten keinen Virus und keine Spionagesoftware.

Bei der Nutzung der Webseite www.hachette-collections.de und deren Erweiterungen (die „Webseite“) können Informationen zu Ihrer Internetnutzung in den auf Ihrem Gerät installierten „Cookies“-Dateien gespeichert werden. Nur der Ersteller der Cookies ist berechtigt, die darin enthaltenen Informationen zu lesen, die anonymisiert sind. Die auf unserer Webseite hinterlegten Cookies haben eine Lebensdauer von dreizehn Monaten.

Wozu dienen die auf dieser Webseite erstellten Cookies?

1) Notwendige Cookies

Mit diesen Cookies können wir die Leistungen unserer Dienste nachverfolgen und Internet- und Sicherheitsprobleme erkennen und so Unannehmlichkeiten für unsere Nutzer so gering wie möglich halten. Sie dienen auch dazu, Ihnen den Service zu liefern, den Sie durch die Einstellungen zu Ihrer Privatsphäre ausdrücklich angegeben haben. Diese Cookies enthalten keine persönlichen Angaben und keinen Bezug dazu.

2) Analytische Cookies

Mit diesen Cookies können wir zusammengefasste, anonyme Statistiken über die Nutzungshäufigkeit unserer Dienste erstellen (z. B.: die Anzahl der Besuche, die besuchten Seiten, die Verweildauer, die Zugriffsregion, das verwendete Gerät...). Mit diesen Cookies können wir die Ihnen angebotenen Leistungen, Funktionalitäten und Dienste verbessern. Diese Cookies enthalten keine persönlichen Daten und keinen Bezug dazu.
Mit diesen Informationen, die wir mit GoogleTM Analytics erfassen, können wir Statistiken zur Nutzungshäufigkeit und Verwendung unserer Webseite erstellen. Diese statistischen Daten sind anonym.

3) Funktionale Cookies

Cookies, mit denen wir Ihr Nutzungserlebnis auf unserer Webseite personalisieren können (zum Beispiel durch Erinnerung an die zuletzt besuchten Produkte oder Speicherung Ihres Warenkorbs zum weiteren Einkaufen). Außerdem können Sie so von unseren personalisierten Ratschlägen und Angeboten in Abhängigkeit der Webseiten, von denen Sie zu uns gefunden haben, profitieren (wenn Sie zum Beispiel von einer unserer Partner-Webseiten kommen). Sie werden auch dazu verwendet, Ihnen Funktionalitäten zu bieten, die Sie angefordert haben.

4) Cookies und Plug-ins für soziale Netzwerke (Social-Media-Buttons)

Durch diese Cookies für soziale Netzwerke können Nutzer Seiten und Inhalt in den sozialen Netzwerken teilen. Durch sie kann auch das Werbeangebot in den sozialen Netzwerken gezielt ausgerichtet werden.

Unsere Webseite verwendet auch „Plug-ins“ oder Social-Media-Buttons.

Durch die Plug-ins der sozialen Netzwerke können Seiten und Inhalt leichter auf verschiedenen Social-Media-Plattformen geteilt werden. So können Sie zum Beispiel ein Gefällt-mir für Informationen unserer Webseite hinterlassen („liken“) und diese Informationen mit Ihren Freunden in den sozialen Netzwerken teilen.

Dazu verwenden die Plug-ins Cookies, mit denen der Browserverlauf des Internetnutzers nachverfolgt werden kann, auch wenn er diese Plattformen nicht nutzt oder bei seiner Internetnutzung dort nicht angemeldet ist. Durch diese Cookies können auch Werbeangebote auf diesen Plattformen gezielt ausgerichtet werden.

Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für soziale Netzwerke finden Sie in den Vertraulichkeitsrichtlinien der betroffenen sozialen Netzwerke.

5) Cookies für zielgerichtete Werbung

Mit diesen Cookies können wir ebenso wie mit personalisierten Cookies nachverfolgen und steuern, welche Inhalte oder Werbeanzeigen Sie auf unseren Webseiten sehen und wie Sie darauf reagieren. Sie helfen uns bei der Identifizierung der Informationen, die Sie interessieren könnten, damit wir Ihnen auf Sie zugeschnittene, personalisierte Werbeangebote machen können.
Diese Daten können mit Informationen verknüpft sein, die Sie bei Ihrer Anmeldung zu einem unserer Dienste angegeben haben, um die Personalisierung Ihrer Anzeigen und Marketingmitteilungen zu verbessern.

Ihre Cookie-Optionen

Sie können Ihren Browser jederzeit wie nachfolgend beschrieben konfigurieren, sodass Cookies auf Ihrem Gerät angenommen oder blockiert werden. Dies können Sie für alle Cookies oder nur für Cookies bestimmter Anbieter einstellen. Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass er jedes Mal nachfragt, ob Cookies angenommen oder blockiert werden sollen, bevor ein Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Für Cookies von Drittanbietern können Sie sich auch direkt an die Webseiten der betroffenen Drittanbieter wenden und deren Cookies-Richtlinie einsehen. Zur Verwaltung von Cookies werden Ihnen mehrere Möglichkeiten angeboten. Alle Einstellungen, die Sie vornehmen, können Ihre Internetnutzung beeinflussen. Außerdem funktioniert der Zugriff auf bestimmte Dienste nur mit eingeschalteten Cookies.

Wenn Sie auf Ihrem Gerät in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies annehmen, können die Cookies der Seiten und Inhalte, die Sie besucht haben, in einem dedizierten Bereich Ihres Geräts temporär gespeichert werden. Sie können dort ausschließlich vom Anbieter der Cookies gelesen werden. Sie können Ihre Einstellung jederzeit ändern.

Wenn Sie auf Ihrem Gerät die Speicherung von Cookies nicht zulassen oder die bereits gespeicherten Cookies löschen, sind bestimmte Funktionalitäten der Webseite nicht mehr erreichbar, wie zum Beispiel der Zugriff auf Inhalte oder Dienste, für die Sie sich identifizieren müssen (z. B.: personalisierter Bereich).

Wir übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Auswirkungen durch Funktionsstörungen unserer Dienste, die entstehen, weil wir die für die Funktion notwendigen Cookies nicht speichern oder abrufen können, weil Sie dies nicht zulassen oder sie gelöscht haben.

Konfiguration Ihres Browsers
Die Konfiguration jedes Browsers ist unterschiedlich. Verwenden Sie das Hilfemenü Ihres Browsers, um Ihre Cookies zu konfigurieren.

Internet Explorer™:
https://support.microsoft.com/de-de/help/278835/how-to-delete-cookie-files-in-internet-explorer

Firefox™:
https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-informationen-websites-auf-ihrem-computer

Safari™:
https://support.apple.com/de-de

Chrome™:
https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DAndroid&hl=de

Opera™:
https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/#cookies

Bitte beachten Sie, dass dieses Verfahren keine Werbeanzeigen auf Ihrem Gerät blockiert. Es blockiert nur die Technologien, mit denen Werbung an Ihre Internetnutzung und Ihre Interessensgebiete angepasst werden kann.

Achtung, die Beachtung Ihres Wunsches basiert auf einem Cookie. Wenn Sie auf Ihrem Gerät alle gespeicherten Cookies löschen (über Ihren Browser), wissen wir - oder unsere Dienstleister - nur noch von Ihnen, dass Sie diese Option gewählt haben.

Konfiguration von Web-Analyse-Cookies
Wenn Sie die Speicherung von Cookies zur Web-Analyse mit GoogleTM Analytics nicht zulassen möchten, wenden Sie sich an die folgende Seite: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

BfDI
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des BfDI (Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit)

© Hachette Collections 2019

Warhammer 40,000: Conquest © Copyright Games Workshop Limited 2018. 
Warhammer 40,000: Conquest, GW, Games Workshop, Space Marine, 40K, Warhammer 40,000, the 'Aquila' Double-headed Eagle logo, and all associated logos, illustrations, images, names, creatures, races, vehicles, locations, weapons, characters and the distinctive likenesses thereof, are either ® or TM, and/or © Games Workshop Limited, variably registered around the world. All Rights Reserved.
TOP